1.100 Kinder bekamen Musical zu sehen

Der bei Kindern so beliebte Käpt'n Blaubär war Gast der "Kinderkulturtage" in der Kolpingstadt Kerpen. »

Werden Sie Bürgerreporter

Bürgerreporter

Mitreden und mitteilen, was Sie bewegt und interessiert.

Woche für Woche informieren wir sie über die neuesten Geschehnisse aus unserer Heimat. Und täglich finden Sie neue Artikel auf unseren aktuellen Internetseiten. Wir bieten all denjenigen, die nicht nur lesen wollen, was Journalisten schreiben, sondern viel lieber mitreden möchten, neue Möglichkeiten. »

Bürgerreporter
Andrea Floß

Mobile Beratung vor Ort

Glessen und Ahe machen den Anfang

Ein Netzwerk-Projekt der Generationen-Akademie Rheinland (GAR) spinnt seine Fäden in Ahe und Glessen. Die beiden Bergheimer Stadtteile sind mit die ersten, die mit der "Mobilen Beratung vor Ort (Mobo)" den Alltag der Generation 50+ erleichtern wollen. »

Dieter Nuhr und der Islam: Ist der Kabarettist zu weit gegangen?

Er sei wortgewandt und seine Pointen treffsicher: Das sagte die Jury des Grimme-Preises noch kürzlich über den preisgekrönten Kabarettisten Dieter Nuhr. Doch einem gingen Nuhrs Bemerkungen über den Islam zu weit: Der Muslime Erhat Toka zeigte Nuhr wegen "Beschimpfung von Bekenntnissen und Religionsgesellschaften" an. Auslöser dafür sei ein 18-minütiges zusammen geschnittenes Youtube-Video gewesen, in dem sich Nuhr ausschließlich mit dem Islam beschäftigt - in seiner gewohnt bissigen Art. Nun diskutiert ganz Deutschland über den Vorfall, Nuhr bekommt viel Zuspruch, aber auch Gegenwind. So sagt der Migrationsforscher Klaus J. Bade Nuhr würde den Islam mit dem islamischen Staat verwechseln und er habe mangelndes Verständnis für die Religion. Wie sehen Sie das? Darf Satire in diesem Fall alles, oder gibt es Grenzen? Stimmen Sie ab bei uns, schreiben Sie uns Ihre Meinung, diskutieren Sie mit anderen Lesern: »

"Opjepass": Cat Ballou spielt für Kinderprojekte

Konzert, Equipment-Versteigerung und Fotos am 13. November

Wenn "Cat Ballou"­ am 13. November um 20.30 Uhr (Einlass 20 Uhr) in den Balloni-Hallen (Ehrenfeldgür­tel 88-94) den ersten Hit anstimmt, startet nicht nur ein ungewöhnlicher Abend mit der Band, sondern auch ­eine neue Benefiz-Konzert­reihe. »

St. Martin reitet wieder

Die Martinszüge in Bedburg, Bergheim, Elsdorf und Kerpen

Fast jeder Kindergarten und jede Grundschule im Kreisgebiet veranstaltet mittlerweile einen eigenen St.-Martins-Zug. Hier geht es zur Übersicht. »

Kuscheln mit Klara

"Spinnenalarm" an der Grundschule in Kirchherten

Spinnen an der Grundschule. Nein, es handelte sich nicht um eine Plage, sondern um einen spannenden Tag für die Grundschüler in Kirchherten. "Unser Schulpflegschaftsvorsitzender hatte von Dr. Stephan Loska und seinem Angebot, Spinnen an Schulen vorzustellen, gehört. »

Vorhandene Biotonnen bekommen Transponder

Tonnen müssen am Gehweg bereitstehen

Zum 1. Januar 2015 wird in Elsdorf fächendeckend die Biotonne eingeführt. Die Stadt Elsdorf weist darauf hin, dass Grundstücke, die bereits über eine oder mehrere Biotonnen verfügen, aufgefordert sind, die bereits vorhandene Biotonne in den nachfolgenden Zeiten des jeweiligen Abfuhrbereichs auf dem Gehweg frei zugänglich aufzustellen, damit die Ausstattung mit einem Transponder durch das beauftragte Abfuhrunternehmen erfolgen kann. »

Integration durch Sprache

18 Zuwanderer aus 16 Nationen haben Deutsch gelernt

Erftstadt-Liblar (gr). Ein Jahr lang haben 18 Zuwanderer aus 16 Nationen an vier Vormittagen in der Woche Deutsch gelernt. Nun legten sie den Deutschtest für Zuwanderer ab. »

"Der will Bürgermeister werden"

Ferdi Huck ist seit Samstag auch offiziell Bürgermeisterkandidat der Frechener SPD. 42 der 46 stimmberechtigten Mitglieder (91 Prozent) gaben dem 63-Jährigen ihre Stimme. »

Kraftvoll bis filigran

Jazzmusik auf sieben Bühnen im Bürgerhaus

Lang war die Nacht im Bürgerhaus. Nach einem Jahr Pause ging die Hürther Jazznacht in die 22. Runde. "Es spielen 14 Bands auf sieben Bühnen", sagte Günter Reiners, Vorsitzender des veranstaltenden Jazzclubs. Die Musikerinnen und Musiker waren aus dem In-und Ausland, zum Beispiel aus Berlin, Dresden, New York, Finnland oder Österreich nach Hürth gekommen. Entsprechend groß war die musikalische Bandbreite. »

Anfeuern, mitfiebern und jubeln: Hier geht es zu den Bilderalben von Public Viewings im Rhein-Erft-Kreis... »

Engagement geht im GSG "von hier aus"

Schüler erhalten Preis für zivilgesellschaftliches Engagement

Fabian Seifert, Ramon Napolano und die Amnesty-Internatiol-Schülergruppe sind die Träger des Preises "Von hier aus". Bereits zum sechsten Mal wurde am Geschwister Scholl Gymnasium der Preis für Zivilcourage, soziale Kompetenz und gewaltfreie Veränderung verliehen. »

F U S S B A L L

Hilal Maroc kommt nicht in die Gänge

Neun Spiele und bereits fünf Niederlagen auf dem Konto. Für Hilal Maroc Bergheim läuft es einfach nicht rund in der Landesliga. In der Bezirksliga verbuchen die Frechener Clubs wichtige Siege und Berrendorf führt weiter die Kreisliga A an. »


L A U F S PO R T

Der Erftstadtlauf ist wieder da! Nach einer mehrjährigen Pause findet der sechste Erftstadtlauf am Sonntag, 2. November, erstmalig im Wirtschaftspark Erftstadt-Lechenich statt. Veranstalter ist der VFB Erftstadt. »


T E N N I S

Kerpen/Luxemburg (dit). Annika Beck hat ihr erstes Turnier auf der Profitour in Luxemburg gewonnen. Die 20-Jährige siegte im Finale gegen die Tschechin Barbora Zahlavova Strycova mit 6:2, 6:1. »


REITSPORT

Alle Titel bleiben in Erftstadt

Alle drei Kreismeistertitel bleiben in Erftstadt: Christiane Kaufeld siegt im A-Springen - Caroline Höhne mit bestem Ritt in der A-Dressur »


B A S K E T B A L L

Bis ins Jahr 1965 zurück geht die Geschichte des Basketballs in Hürth. Eine Reihe von Mitgliedern des Hürther Rugby Clubs gründeten damals eine Basketball-Abteilung, die rasch wuchs und schnell erfolgreich war. 1974 dann wurde daraus der Hürther Basketball Club gegründet. »


Die Sonntags Post als ePaper

Beispiel ePaper-Ansicht

Sie wollen etwas in den letzten Zeitungen nachlesen? Die verschiedenen Ausgaben der vorigen vier Wochen stehen Ihnen als ePaper zur Verfügung. »


Online werben? Ganz einfach!

Erfolgreich durch Onlinewerbung!

Ab ins Internet und direkt zu Ihren Kunden: Mit Onlinewerbung auf unseren Seiten haben Sie die Nase vorn! Hier erfahren Sie mehr »

ePaper Sonderausgabe: Rhein Regional

Die Sonderausgabe "Rhein Regional" steht Ihnen als separates ePaper zur Verfügung. »

ePaper Sonderausgabe: Familien- und Einkaufsführer Erftstadt

Die Sonderausgabe "Familien- und Einkaufsführer Erftstadt" steht Ihnen als separates ePaper zur Verfügung. »

ePaper Sonderausgabe: Leben in Frechen

Die Sonderausgabe "Leben in Frechen" steht Ihnen als separates ePaper zur Verfügung. »

ePaper Sonderausgabe: Leben in Pulheim

Die Sonderausgabe "Leben in Pulheim" steht Ihnen als separates ePaper zur Verfügung. »

ePaper Sonderausgabe: Leben in Hürth

Die Sonderausgabe "Leben in Hürth" steht Ihnen als separates ePaper zur Verfügung. »

Pack' die Badehose ein!

Kinder, was für ein Frühsommer. Sonne satt - und das nun schon seit Wochen. Unser Tipp für alle Leser:Packt die Badehose ein! Die SonntagsPost-Redaktion stellt in den kommenden Wochen die schönsten Plätze für Wasserratten und Sonnenanbeter vor. »

Bilderalben aus dem Rhein-Erft-Kreis:

Zufrieden mit der Zustellung?

Uns ist wichtig, dass Sie zufrieden sind - darum freuen wir uns jederzeit über Ihre Hinweise und Anregungen zur Zustellung der SonntagsPost. Ab sofort können Sie uns Ihr Feedback noch einfacher zukommen lassen: Registrieren Sie sich kostenlos und unverbindlich als VIP-Leser. »

» Fussball L E C K E R B I S S E N


Natürlich freuen wir uns über fußballerische Leckerbissen, wenn wir sonntags zum Sportplatz gehen. Aber wie sieht es mit dem kulinarischen Angebot aus? Unser Testesser sind nach der Winterpause wieder auf den Plätzen der Region unterwegs. In dieser Woche auf dem Prüfstand: die Stadionwurst bei Frechen 20... »

Blaulicht - Der Rhein-Erft-Polizeireport

Jeden Tag aktuell die wichtigsten Polizei- und Feuerwehrmeldungen aus dem Rhein-Erft-Kreis und der Region... »

ePaper "gesund durch"

Beispiel ePaper-Ansicht "gesund durch"

Sie interessieren sich für das Thema Gesundheit? Die aktuelle und vorige Ausgabe der "gesund-durch"-Sonderseiten steht Ihnen als ePaper zur Verfügung. »

Alle Titel im Großraum Köln/Bonn

Lernen Sie die weiteren Anzeigenblätter im Großraum Köln/Bonn kennen. »

» L E S E R B A R O M E T E R


Sie haben eines unserer Votings verpasst? Kein Problem - hier gibt es alle Leserbarometer zum Nachlesen »

R(h)ein Regional - unser "making of"

"R(h)ein Regional - Das Magazin für Regiotarier" liegt jetzt in mehr als 400 Auslagestellen in unserer Region kostenlos aus. Hier finden Sie "Making-of"-Berichte, Bonusmaterial und das Magazin zum digitalen Durchblättern. »