Eine Familie fiebert dem Spiel Deutschland-Italien entgegen

Gilberto Bruletti kann heute abend nur verlieren: Für den Fall eines Sieges der Azzurri hat seine Frau Natalie angekündigt: Bis auf weiteres gibt es kein italienisches Essen mehr. »


Ein perfekter Platz

Die NRW-Street-Basketball-Tour gastierte in Pulheim

"Der Platz mit der großen Treppe ist einfach schön, optimal für unser Street-Basketball-Turnier. Und die Organisation mit dem PSC klappt immer sehr gut!" Das Lob kommt von Georg Kleinen vom Westdeutschen Basketball-Verband. Gemeinsam mit dem Landessportbund NRW, dem zuständigen Landesministerium und der AOK organisiert der Verband die jährliche NRW-Street-Basketball-Tour, die quer durch NRW geht. »


Die Tore fielen, als die Sonne kam

"Volles Haus" beim Pulheimer Sommer

Und jetzt gegen Italien! Man muss kein großer Prophet sein um vorher zu sagen, dass der Marktplatz beim Public Viewing am kommenden Samstag überlaufen sein wird. Bereits im Achtelfinale zeiget sich der "Sommer" von seiner besten Seite. »


Regen, Asche und OGS

Der Abteiort feierte das Brauweiler Wochenende und Abteifest

Trotz guter Planung und Organisation im Vorfeld - das Wetter ist nach wie vor eine Variable, die nicht beeinflusst werden kann. So zeigte sich der Sommer auf dem Brauweiler Wochenende von zwei Seiten. »


Am Randkanal rockte der "Chef"

Vereine feierten das 7. RAKA-Fest

Die Stimmung beim 7. Straßenfest am Randkanal war trotz Dauerregens gut. Erstmals rockte die Kölner Band "C.H.E.F." »


Kicken geht immer

Glückliche Kindergesichter am Ende des Stommelner Kiga-Fußballturnieres attestierten den Organisatoren vieles richtig gemacht zu haben. Wie bereits in den Jahren zuvor, veranstaltete der VfR Stommeln das beliebte Kindergarten-Fußball-Turnier der ortsansässigen Kitas. »


`Op jöck` auf der Meile

Premiere des Millsound-Festivals

Das gab es in dieser Form im Mühlenort noch nie. Die "1. Stommelner Musik Meile" begeisterte Musikfans aller Altersklassen zeitgleich an insgesamt fünf unterschiedlichen Standorten. Vergangenen Samstag öffnete das Millsound Festival seine 'Scheunen'-Tore. »


Eine Feier um den Brunnen

Ideale Wetterbedingungen und viele gut gelaunte Menschen sorgten für eine großartige Stimmung beim diesjährigen Brunnenfest. »


20 Jahre Fliegenpilze

Die Kita feierte runden Geburtstag

Einen runden Geburtstag feiert die städtische Kindertagesstätte Fliegenpilz in Dansweiler. Gemeinsam mit Kindern, Eltern und Erziehern wurde der 20. Gebrutstag begangen, »


"Wir feiern die Vielfalt"

Pulheim ist bunter, als so mancher vielleicht denkt. Von annähernd 55.000 Einwohnern kommen 4.928 Pulheimer aus anderen Ländern. Menschen aus 30 Nationen sind hier zuhause. Was liegt also näher, als unter dem Motto "Wir feiern die Vielfalt" das "2. Interkulturelle Fest" zu feiern. »


Goldenes Schuljubiläum

Christinaschule feiert 50. Geburtstag

Riesiger Andrang herrschte auf dem Schulhof der Christinaschule: hunderte von Kindern und Eltern hatten sich kreisförmig vor dem Schulgebäude versammelt und bestaunten gemeinsam eine musikalische und tänzerische Zeitreise in die Vergangenheit der Schule. »


Die Spenden kommen an

Für sauberes Wasser in einem Dorf der Anden

Fließendes, sauberes Trinkwasser ist hierzulande eine Selbstverständlichkeit. In vielen Regionen der Welt sieht es anders aus. Beispielsweise in den Gebirgen von Peru. Seit vielen Jahren engagiert sich die katholische Gemeinde St. Kosmas und Damian für ein Wasser-Projekt in der Andenregion. Das von der Pulheimer Pfarrgemeinde unterstützte Projekt im Dorf Pillucho wurde nun mit einer Feier eingeweiht. Mit dabei war Reinhold Hahn aus Pulheim. »


Weiter am Konzept feilen

"Pulheim Open" sind ein Besuchermagnet

Zugegeben, auch die Organisatoren der Pulheim Open mit Dieter Kichartz an der Spitze, machten sich im Vorfeld wegen der schlechten Wettervorhersagen etwas Sorgen. Allerdings unbegründet, wie sich im Nachhinein herausstellte. »


Ein Fest für die Sinne

Stommeln feiert das Olivenfest auf dem Rosenhof

Das Stommeler Olivenfest zog tausende von Besuchern an den "nördlichsten Olivenhain diesseits der Alpen". Ein gelungener Mix aus Informationen rund um Olivenbäume, Olivenverarbeitung und Herstellung von Olivenöl dazu bedacht ausgewählte Anbieter von kulinarischen Köstlichkeiten ergänzt durch Handwerk, Mode und Kunst machten die Besucher rundum glücklich. »


Der Sommer kommt wieder

Mit Fußball, Kino und Konzerten

Der Pulheimer Sommer 2014 ist noch in bester Erinnerung. Nicht nur weil 'unsere' Jungs in Brasilien den vierten Stern holten. Einen Monat lang pulsierte das Leben auf dem Marktplatz, mit Fußball, Sommer-Kino und vielen tollen Events. Mit der Europameisterschaft, die kommenden Freitag beginnt, kommt auch der "Pulheimer Sommer" wieder: »


Veränderung im Fokus

Nachlese zur 6. "art´pu:l" im Walzwerk

Zum sechsten Mal brachte die art'pu:l im Walzwerk zahlreiche Künstler und Sammler aus dem In- und Ausland in Kontakt. Mittlerweile hat sich die Kunstmesse als fester Anziehungspunkt für internationale Künstler und Kunstinteressierte etabliert. »


Wenn die Meister vom Himmel fallen

Und zwar beim 29. Sinnersdorfer Ortsturnier

Einmal im Jahr ist das Stadion am Randkanal der Nabel der Fußballwelt. Dann kicken 'Dream-Teams' wie die "Druckbetanker", "Dynamo Tresen" und "CF Leinschlag" um immerwährenden Ruhm und Ehre. Und nun hat das 39. Ortsturnier in Sinnersdorf einen neuen Champion. »


Der Trödelmarkt als Höhepunkt

Der Mühlenort feierte die Stommelner Woche

Viele tausend Besucher fanden in diesem Jahr wieder den Weg in den Mühlenort. Grund war der große Trödelmarkt in der Ortsmitte, mit dem traditionell die Stommelner Woche schließt. Unzählige Verkaufsstände säumten den Weg von der Bahnlinie bis hin zum Markplatz. »


Sprung ins kühle Nass

Freibad "Aquarena" öffnet seine Tore

Das Wetter-Hoch "Peter" - und mit ihm die ersten sommerlichen Temperaturen - hat sich zwar 'verzogen', aber Pulheim hat nach der Pause im vergangenen Jahr endlich wieder ein Freibad. Die "Aquarena" ist nun bereit. »


Königspaar auf bunter Blütenpracht gebettet

"Weißer Flieder" feierte das Maisfest

"Läuft gut!", freute sich Ralf Deckstein, 1. Vorsitzender der Maigesellschaft Weißer Flieder beim prächtigen Maiumzug durch den Ort. "Lauter hübsche Mädels und schicke Jungs - so feiert man den Mai!" »


Pulheimer Auto-Salon

Viel besser hätte es für die Verantwortlichen und Aussteller auf der diesjährigen 33. Autoschau nicht laufen können. Trotz anderer Prognosen im Vorfeld, zeigte sich ein besucherfreundliches Wetter für die Open-Air Veranstaltung. »


Autoträume zum Anfassen auf der 33. Autoschau

Auf dem Marktplatz darf für zwei Tage wieder geparkt werden, denn die Interessengemeinschaft (IG) Pulheimer Vereine veranstaltet die 33. "Internationale Autoschau". »


Das Maifest in Sinthern

Das Maifest der Gesellschaft "Weißer Flieder" gehört eindeutig zu den festlichen Höhepunkten im Ort. Und mit der Maiparty gibt es eine Neuauflage der Erfolgsveranstaltung von 2015. »


113 Schüsse auf den Vogel

Das 486. Schützen- und Volksfest ist harmonisch verlaufen und auch in diesem Jahr ist die St. Sebastianus Schützenbruderschaft e.V. Pulheim glücklich, neue Majestäten für das Regentschaftsjahr 2017/18 präsentieren zu können", resümierte Pressewart Benjamin Wiechert. »


"Süße Sahneschnittchen" fürs Ornat

Dansweiler Damendreigestirn stellt sich vor

Schön bunt wollen sie es in Dansweiler, und das am liebsten rund ums Jahr. So kam zusammen, was zusammen gehört: Der Dorfverschönerungsverein, der sich ehrenamtlich um das gepflegte Erscheinungsbild des Ortes kümmert und diejenigen, die in der kommenden Karnevalssession gepflegt dafür sorgen wollen, dass das feierhungrige Volk mit ordentlich Rambazamba versorgt wird. »


Die Pulheimer aufs Fahrrad bringen

Jubiläum: 250 Feierabendtouren des ADFC

Nach einem Tag im Büro tut ein wenig Bewegung gut und bei entsprechendem Wetter lässt sich auf dem Fahrrad noch eine Runde drehen: So, oder so ähnlich, lässt sich das Konzept der "Feierabend-Tour" beschreiben, die von der Ortsgruppe Pulheim des Allgemeinen Deutschen Clubs (ADFC) vor rund 18 Jahren aus der Taufe gehoben wurde. »


Neue Schützen-Majestäten

Bruderschaft von Sankt Cornelius feiert 89. Schützenfest

Ein Jahr vor dem großen 90-Jahres-Jubiläum hat die St. Cornelius Schützenbruderschaft ein umfangreiches Festprogramm aufgelegt und unter Beteiligung vieler befreundeter Bruderschaften gefeiert. »


Der Kunstrasenplatz kommt

Baubeginn ist der 17. Mai

Am Dienstag, 17. Mai, wird in Brauweiler mit dem Bau des Kunstrasenplatzes und der Kunststoffbahnen begonnen. Die Vereine und Schulen sind informiert, dass die Anlage ab diesem Tag nicht mehr genutzt werden kann. Schon heute, Montag, 9. Mai, ist die Parkplatzfläche an der Donatusstraße gesperrt worden. »


Rettung für den Liebling

Das "Reparatur-Café`der Lokalen Agenda

Der Andrang im Repair-Café war groß. Oft werden Geräte mitgebracht, an denen das Herz hängt und die schon mit einer kleinen Reparatur wieder funktioniere Brauweiler (bw). Gleich beim Eintreffen im "Zahnrad" ist Barbara Kaufmann angetan. »


Etwas Schönes entsteht auch ohne Wurzeln

Der Rotary-club Pulheim und das "Kunstprojekt" Einbaum

Eine alte, ehrwürdige Eiche, gepflanzt etwa im Jahr 1777 auf dem Gelände des Heinenhof, hat ein Sturm entwurzelt. Eigentlich sollte sie längst zu Kleinholz gehackt sein. Jetzt ist der einstmals majestätische Baum Mittelpunkt eines Kunstprojektes. »


Nur einen Wurf von der Tradition entfernt

Die "Geringelten" verteidigen Titel "Karnevalistische Wurfmeister"

Noch einmal werfen, dass ist es Tradition. Nach der Premiere im vergangenen Jahr ludt die KG "Abteiwache" zur "2. Brauweiler Karnevalistischen Wurfmeisterschaft" ein. Und deshlab flogen am 1. Mai wieder die Kamelle. »

Alle Titel im Großraum Köln/Bonn

Lernen Sie die weiteren Anzeigenblätter im Großraum Köln/Bonn kennen. »

Pulheimer Bilderalben

ePaper Sonderausgabe: Rhein Regional

Die Sonderausgabe "Rhein Regional" steht Ihnen als separates ePaper zur Verfügung. »