Nach Unwetter: Land unter in der Hollandsiedlung in Pulheim-Stommeln

Simone Matzen beschreibt die Stunden nach dem Unwetter, das am Donnerstag über den Rhein-Erft-Kreis und die Region gezogen ist. Innerhalb weniger Minuten war der Keller ihres Hauses im Pulheimer Stadtteil Stommeln überflutet. Dass sie und ihre Familie nicht alleine betroffen sind, ist kein Trost. »

Werden Sie Bürgerreporter

Bürgerreporter

Mitreden und mitteilen, was Sie bewegt und interessiert.

Woche für Woche informieren wir sie über die neuesten Geschehnisse aus unserer Heimat. Und täglich finden Sie neue Artikel auf unseren aktuellen Internetseiten. Wir bieten all denjenigen, die nicht nur lesen wollen, was Journalisten schreiben, sondern viel lieber mitreden möchten, neue Möglichkeiten. »

Bürgerreporter
Christina Stemmermann

Omi Anita wird gebraucht und geschätzt

Ehrenamt in der Kita Rappelkiste

Wenn Seniorinnen oder Senioren sich im "Unruhestand" befinden und nicht so recht wissen, wie sie den Tag herum bringen können, hilft nur eins: Raus aus den vier Wänden und mittenrein ins Getümmel. »

Flugzeugabschuss: Wie soll sich die EU verhalten?

Nach dem Abschuss des malaysischen Passagierflugzeuges mit knapp 300 Todesopfern ist die Lage vor Ort mehr als chaotisch: Hunderte schwer bewaffnete Rebellen schränken die Arbeit an der Absturzstelle von MH 17 ein, internationale Experten werden in ihrer Arbeit behindert, Leichen transportiert man einfach ab. Derweil ist die Schuldfrage immer noch nicht geklärt. US-Außenminister Kerry fordert indes von den europäischen Ländern, die Sanktionen gegen Russland zu verschärfen. Was denken Sie, wie soll die europäische Union verhalten? Machen Sie mit bei unserer Umfrage, schreiben Sie uns Ihre Meinung »

Ein Hauch von Monsun

Starkregen fordert Städte und Hausbesitzer

Köln. Starkregenfälle wie in den vergangenen Wochen werden nach Einschätzung von Meteorologen wegen des Klimawandels immer öfter vom Himmel fallen und Regenrinnen und Kanäle überfordern. »

Großer Bahnhof für den Diözesankönig

Brühl/ Region (dju). Zu Ehren "ihres" Diözesankönigs Dirk Vetterling feierte die St. Hubertus-Schützenbruderschaft Brühl-Heide von 1927 ein Diözesankönigsfest. Vetterling hatte sich im letzten Jahr beim Schützenbundesfest in Geseke diese besondere Auszeichnung "erschossen". »

Quartettverein war an der Nordsee

Königshovener Sänger hatten die Werbepost mit im Gepäck

Während der Konzertreise des Quartettvereins Königshoven nach Norderney war auch die Werbepost im Gepäck. Der Verein beteiligte sich an unserer Aktion "Mit der Werbepost im Urlaub", zu der noch weitere Bilder eingesandt werden können. »

Bürger schätzen die Bergheimer Bibliothek

Einrichtung verzeichnete 2013 rund 290.000 Ausleihen

Die Stadtbibliothek Bergheim leistet weiterhin sehr gute Arbeit. Das ist das Ergebnis des Leistungsvergleichs "BIX", an dem die Stadtbibliothek zum zwölften Mal teilgenommen hat. Das Team der Bibliothek wurde mit drei Sternen ausgezeichnet. »

Herzlich willkommen in Esch!

Dorfgemeinschaft hat neue Ortseingangstafel aufgestellt

Ein großes Ortseingangsschild konnte Ortsvorsteher Harald Könen in Esch einweihen und an die Dorfgemeinschaft übergeben. Als besonderer Blickfang wurde das Wappen von Esch in Farbe aufgedruckt. »

Gleich beim ersten Schießen erfolgreich

Daniel Jaeger ist Bezirksschützenkönig in Erftstadt

Daniel Jaeger ist der König der Schützenkönige in Erftstadt. Mit 27 von 30 möglichen Ringen setzte er sich gegen die anderen sieben Schützenkönige durch und ist nun Bezirksschützenkönig. »

Königsvogel war besonders zäh

Buschbell (cs). Auf ein rundum gelungenes Schützenfest schaut die St. Sebastianus-Schützenbruderschaft Buschbell zurück. Beim 331. Fest mit vielen Freunden und Gästen herrschte beste Laune und jede Menge Wettkampffreude bei den Schießwettbewerben. Spannend blieb es bis spät in die Nacht hinein. »

Ziemlich viel dicke Luft

Luxemburger Straße: Breuer (CDU) wirft Bürgermeister Boecker Versagen vor

Seit Jahren steht das Thema in Hürth ganz oben auf der Agenda. Zuletzt im Kommunalwahlkampf waren Vertreter aller Parteien auf die Straße gegangen, hatten ihre jeweilige Parteiprominenz zur Unterstützung nach Hürth geholt oder zumindest mit offenen (Brand-)briefen versucht ins Boot zu holen - die Verkehrsbelastung auf der Luxemburger Straße und die damit verursachte Belastung für die Menschen in Hürth erregt die Gemüter. Jetzt legt der CDU-Fraktionsvorsitzende Dirk Beuer nach: "Leider hat sich inzwischen herausgestellt, dass das alles heiße Luft war." »

Bulldog-Geräusche so schön wie Pferdehufe

Freunde alter Technik hatten nach Buir eingeladen

Alte Feldschlepper üben auf viele Menschen eine gewisse Faszination aus. Beim Oldtimertreffen des Clubs "Freunde alter Technik" in Buir waren aber nicht nur Traktoren ausgestellt. »

Anfeuern, mitfiebern und jubeln: Hier geht es zu den Bilderalben von Public Viewings im Rhein-Erft-Kreis... »

Holland in Not

Nach Unwetter: Land unter in der Hollandsiedlung in Pulheim-Stommeln

Simone Matzen beschreibt die Stunden nach dem Unwetter, das am Donnerstag über den Rhein-Erft-Kreis und die Region gezogen ist. Innerhalb weniger Minuten war der Keller ihres Hauses im Pulheimer Stadtteil Stommeln überflutet. Dass sie und ihre Familie nicht alleine betroffen sind, ist kein Trost. »

F U S S B A L L

Fan-Ansturm auf Helmes und Zoller

Köln. Nach der gelungenen Weltmeisterschaft bestimmt "König Fußball" in der Domstadt auch weiterhin die sportliche Tagesordnung. Denn der FC steht vor der Rückkehr auf die große deutsche Fußball-Bühne. Die Fans können den Start der neuen Saison in der 1. Liga kaum erwarten. »


L E I C H T A T H L E T I K

Vier Frechener Athleten erfolgreich beim IRONMAN Nice Mit dem "Frechener Wochenende" im Gepäck zum Wettkampf an die Côte d'Azur »


W A S S E R S P O R T

Die Bundesligamannschaft der Wassersportfreunde Liblar verteidigte am Wochenende auf dem Maschsee in Hannover beim 3. Spieltag der Kanupolo-Bundesliga souverän die Tabellenführung. Mit sechs Siegen in sechs Spielen kam das Team ohne Punktverlust durch den Spieltag. Liblar gewann damit die letzten 13 Bundesligaspiele in Folge - eine beeindruckende Serie. »


R A D S P O R T

Pulheim (bn). Eine Woche nach dem Aufstieg von PSC Fahrer Lars Mattausch in Spich, schrammte beim Großen Preis von Nettetal das Pulheimer Urgestein Basti Dick knapp am eigenen Aufstieg vorbei. »


L A U F S P O R T

Brauweiler (he). Ideale Laufbedingungen für die über tausend Teilnehmer beim Voosen Abteilauf in Brauweiler. Einmal mehr zog es 1.269 Laufbegeisterte vor die Tore der historischen Abtei. Den Auftakt machten um 9.30 Uhr die Walker und Nordic Walker über die fünf Kilometer-Distanz. »


Die Sonntags Post als ePaper

Beispiel ePaper-Ansicht

Sie wollen etwas in den letzten Zeitungen nachlesen? Die verschiedenen Ausgaben der vorigen vier Wochen stehen Ihnen als ePaper zur Verfügung. »


Online werben? Ganz einfach!

Erfolgreich durch Onlinewerbung!

Ab ins Internet und direkt zu Ihren Kunden: Mit Onlinewerbung auf unseren Seiten haben Sie die Nase vorn! Hier erfahren Sie mehr »

ePaper Sonderausgabe: Rhein Regional

Die Sonderausgabe "Rhein Regional" steht Ihnen als separates ePaper zur Verfügung. »

ePaper Sonderausgabe: Familien- und Einkaufsführer Erftstadt

Die Sonderausgabe "Familien- und Einkaufsführer Erftstadt" steht Ihnen als separates ePaper zur Verfügung. »

ePaper Sonderausgabe: Leben in Frechen

Die Sonderausgabe "Leben in Frechen" steht Ihnen als separates ePaper zur Verfügung. »

ePaper Sonderausgabe: Leben in Pulheim

Die Sonderausgabe "Leben in Pulheim" steht Ihnen als separates ePaper zur Verfügung. »

ePaper Sonderausgabe: Leben in Hürth

Die Sonderausgabe "Leben in Hürth" steht Ihnen als separates ePaper zur Verfügung. »

Pack' die Badehose ein!

Kinder, was für ein Frühsommer. Sonne satt - und das nun schon seit Wochen. Unser Tipp für alle Leser:Packt die Badehose ein! Die SonntagsPost-Redaktion stellt in den kommenden Wochen die schönsten Plätze für Wasserratten und Sonnenanbeter vor. »

Imposante Zeugnisse früherer Macht

Der Rhein-Erft-Kreis ist noch heute reich an Burgen und Schlössern. Die zahlreichen Burgen und Schlösser entlang der Erft gewähren uns heute noch einen Blick bis ins tiefste Mittelalter. »

Unsere aktuellen Bilderalben

Zufrieden mit der Zustellung?

Uns ist wichtig, dass Sie zufrieden sind - darum freuen wir uns jederzeit über Ihre Hinweise und Anregungen zur Zustellung der SonntagsPost. Ab sofort können Sie uns Ihr Feedback noch einfacher zukommen lassen: Registrieren Sie sich kostenlos und unverbindlich als VIP-Leser. »

» Fussball L E C K E R B I S S E N


Natürlich freuen wir uns über fußballerische Leckerbissen, wenn wir sonntags zum Sportplatz gehen. Aber wie sieht es mit dem kulinarischen Angebot aus? Unser Testesser sind nach der Winterpause wieder auf den Plätzen der Region unterwegs. In dieser Woche auf dem Prüfstand: die Stadionwurst bei Frechen 20... »

Blaulicht - Der Rhein-Erft-Polizeireport

Jeden Tag aktuell die wichtigsten Polizei- und Feuerwehrmeldungen aus dem Rhein-Erft-Kreis und der Region... »

ePaper "gesund durch"

Beispiel ePaper-Ansicht "gesund durch"

Sie interessieren sich für das Thema Gesundheit? Die aktuelle und vorige Ausgabe der "gesund-durch"-Sonderseiten steht Ihnen als ePaper zur Verfügung. »

Alle Titel im Großraum Köln/Bonn

Lernen Sie die weiteren Anzeigenblätter im Großraum Köln/Bonn kennen. »

» L E S E R B A R O M E T E R


Sie haben eines unserer Votings verpasst? Kein Problem - hier gibt es alle Leserbarometer zum Nachlesen »

R(h)ein Regional - unser "making of"

"R(h)ein Regional - Das Magazin für Regiotarier" liegt jetzt in mehr als 400 Auslagestellen in unserer Region kostenlos aus. Hier finden Sie "Making-of"-Berichte, Bonusmaterial und das Magazin zum digitalen Durchblättern. »